top of page

Jugendausflug zu Fortuna Düsseldorf

Am Sonntag ging es zum letzten Spieltag in der 2. Fußball Bundesliga in die Heimspielstätte von Fortuna Düsseldorf. Bereits seit mehreren Wochen stand der Termin zum Jugendausflug fest, heute war es endlich soweit. Da vor Wochen schon zu erahnen war, dass die Fortuna eine grandiose Saison spielt, wurde den Eltern ebenfalls die Möglichkeit geboten mit ins Stadion zu kommen. So trafen wir uns heute im Stadion mit 37 Personen und erlebten ein munteres Spiel. Bereits nach 6 Minuten der erste Jubel, nachdem Torjäger Cristos Tziolis einnetzte und die Arena zum Beben brachte.

Nach 20 Minuten dann sogar das 2:0 von Tziolis worauf in der 31. Minuten die Magdeburger mit dem 1:2 ein anmerkten das sie auch im Stadion sind. Mit Getränken und Essen versorgt verfolgten wir in der 2. Halbzeit eine muntere Partie, in der sich Magdeburg Gott sei sei Dank nur einmal belohnte und sogar das zwischenzeitliche 2:2 erzielte. Das letzte Wort in der mit über 50.000 Leuten gefüllten Arena hatte dann wieder die Fortuna in Persona Cristos Tziolis in der 88. Minute.

Nach einer Ecke hämmerte er den Ball zum 3:2 Endstand für die Fortuna ins Magdeburger Tor. Nach dem Spiel wurde Cristos Tziolis die Torjäger Kanone überreicht und und die Fortuna Ultras schworen die Mannschaft noch für die kommenden Relegationsspiele gegen den VFL Bochum ein. GLAUBT AN EUCH, ALLES GEBEN war auf Bannern zu lesen.


Es war eine tolle Stimmung die wir heute erleben durften und wünschen der Fortuna viel Glück für die Relegation, damit wir in der kommenden Saison den Jugendausflug in die 1. Fußball Bundesliga machen können!





183 Ansichten

Comments


bottom of page